Aura-Soma Chakra Balance Massagekurs

Sanftes Sterben

Das Sterben ist eine ganz persönliche Erfahrung, die jedem bevorsteht. Je behutsamer und einfühlsamer es begleitet wird, umso leichter und friedlicher ist es für den Sterbenden, das physische Leben hinter sich zu lassen und in die geistige Welt überzugehen.
Während dieses Workshops werden Methoden und Techniken vermittelt, die sterbenden Menschen helfen, sanft aus dem Leben zu gehen. Berührung, Farbe und Licht spielen dabei eine maßgebliche Rolle, denn sie leisten einen unschätzbaren Beitrag für ein friedliches Sterben. Die Teilnehmer werden geeignete Vorgehensweisen erlernen, einen sterbenden Menschen mit behutsamen Massagen, ätherischen Ölen, Farbe, Licht und Klang zu begleiten. 

Die sanfte Hand- und Armmassage, die diesem Kurs zu Grunde liegt, wurde von der australischen Massagetherapeutin Vicki Engeham entwickelt und an Iris Rebilas übergeben. Sie basiert auf Vickis reichen Kenntnissen in der Palliativpflege und Sterbebegleitung.

Referentin Iris Rebilas

Iris Rebilas ist Aura-Soma Lehrerin, Ausbilderin und Geschäftsführerin von Aura-Soma Deutschland. Die energetischen Chakra Massagen und "Sanftes Sterben" wurden ihr von ihrer australischen Kollegin Vicki Engeham übertragen, "Spread your Wings" ist ihre eigene Kreation.

Nächster Termin bei Aura-Soma Deutschland

Termin folgt

Seminarzeiten 10:00 bis 17:00 Uhr

Newsletter abonnieren

Registrieren Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter damit wir Sie stets über aktuelle Neuigkeiten rund um Aura-Soma informieren können. Wir halten Sie gern auf dem Laufenden...